Viscoschaum Matratzen

Viscoschaum Matratzen – Entspannung ohne Druck

Viscoschaum Matratzen

Viscoschaum Matratzen: Die gleichmäßigste Druckverteilung erreichen Sie mit Visco-Matratzen

„Visco“ ist dabei die Kurzform von visco-elastisch, d.h. das Material ist nicht federnd elastisch, sondern auf eine „fließende“ Art nachgiebig, man könnte sagen „zäh-elastisch“.
Während bei den alten Modellen vorrangig durch die Körperwärme das Material „aufgeweicht“ wurde, was diverse Nachteile hatte, ist es bei den moderneren Visco-Matratzen (z.B. von CUREM, Malie etc.) so, dass vor allem durch das Gewicht der schlafenden Person die Konturen des Körpers in der Matratze abgeformt werden und so der Auflagedruck besonders gleichmäßig verteilt wird.

Dadurch lässt der Gegendruck auf den Körper nach, und er wird bei sehr gleichmäßiger Druckverteilung orthopädisch korrekt gelagert.
Das Ergebnis ist eine bessere Entlastung vor allem der Wirbelsäule, damit verbunden eine Entspannung der Muskulatur und somit ein insgesamt ruhigerer, erholsamerer Schlaf.

No votes yet.
Please wait...