Über uns: Preise für guten Schlaf im Keller

Matratzen von Menschen für Menschen

Wie entstand der Matratzen-Lagerverkauf Konstanz? Es war im Jahr 1996 als 3 findige Burschen auf die Idee kamen, dass es noch nicht genug Anbieter für günstige Matratzen in Konstanz gibt. Sie mieteten eine Garage, legten eine kleine Auswahl Matratzen hinein und als „Matratzen-Discount“ boten sie fortan Matratzen für den kleinen Geldbeutel an. Das Konzept kam an, und auch wenn sie nur am Donnerstagnachmittag geöffnet hatten, florierte das Geschäft so sehr, dass die Expansion von einer auf drei Garagen der erste konsequente Wachstumsschritt war.

Im Jahr 2002 übernahm mit Marc Schloßarek ein neuer Mann die Geschäftsführung. Ohne Fachwissen und Erfahrung kam er lediglich mit einer guten Idee: Er wollte diesen Laden zu DEM Matratzenladen in Konstanz machen, bei dem die Kunden verlässliche Qualität zu vernünftigen Preisen bekommen können. Immer.

Kundenverwirrung an jeder Ecke

Das Problem war, dass es inzwischen an jeder Ecke Matratzen zum Sonderpreis gab, dass der Möbelhandel und die Discounter regelmäßig Matratzen zu Spottpreisen anbieten und die Kunden den Eindruck bekommen mussten, dass für eine Matratze immer mindestens 50% Rabatt raus schauen müssen, getreu der Schlussfolgerung: „Matratzen sind alle weiß, weich und viereckig, da muss die Günstigste auch das beste Angebot sein.“ Dazu die Urteile und Testergebnisse der einschlägigen Anbieter mit teils widersprüchlichen Aussagen, die die Verwirrung komplett machen.

Unser Ziel: Kein Unsinn, einfach gute Matratzen

Mit der Umbenennung in „Matratzen-Lagerverkauf“ und dem Umzug an die Sonnenbühlstraße in Konstanz war auch ein neues Ziel erklärt: Wir wollen den Kunden ein neutraler Ratgeber und Richtungsweiser in einem recht undurchsichtigen Markt sein, ihnen top Qualität bieten und beste Preise ermöglichen ohne das übliche „heute alles zum halben Preis“ Marktgeschrei. Kurz gesagt: Kein Unsinn, einfach gute Matratzen.

Diese Aufgabe lösen wir in drei einfachen Schritten:

1. Beste Beratung

Alle unsere Mitarbeiter sind bestens geschult. Ein enger Kontakt zu Physiotherapeuten, Orthopäden und den Herstellern sichert korrekte und verlässliche Beratung im Matratzen-Lagerverkauf Konstanz.

2. Beste Qualität

Alle unsere Produkte bestellen wir bei Herstellern, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz produzieren. Wir misstrauen „Containerware“ und pflegen enge Kontakte zu unseren Herstellern, damit wir uns darauf verlassen können, dass die Qualität stimmt. Durch langjährige Kontakte können wir in besonderen Situationen darauf bauen, dass unsere Hersteller uns gut unterstützen, sei es bei Sondermaßen, Reklamationen oder Terminwünschen.

3. Günstige Preise

Wir sparen wo wir können, außer an der Qualität. Der Zusammenschluss mit anderen Händlern in einem Einkaufsverband sichert uns gute Einkaufskonditionen. Eine günstige Verkaufsfläche und einfache Einrichtung sorgen für geringe Fixkosten. Die reduzierten Öffnungszeiten helfen, die Personalkosten im Griff zu behalten. Alle diese eingesparten Kosten müssen wir nicht in die Preise einkalkulieren – zum Vorteil unserer Kunden im Matratzen-Lagerverkauf Konstanz.

Matratzen-Lagerverkauf Konstanz

Wir sind in Konstanz ansässig und wollen auch hier bleiben. Wenn wir gute Arbeit machen, sehen wir unsere Kunden erst in 10 Jahren wieder – oder aber wir treffen sie auf der Straße. Es ist uns wichtig, dass wir ehrlich, fair und gut beraten, damit wir aufrecht und guten Gewissens durch diese Stadt laufen können. Immer wieder passiert es, dass Freunde auch zu Kunden werden und aus Kunden werden Freunde. Diese Wertschätzung, Ehrlichkeit und der gegenseitige Gewinn sind das, was die Grundlage unserer Arbeit ausmacht.

No votes yet.
Please wait...